cco seminare
cco seminare

CCO SEMINARE

 

Ihr Partner für praxis- und transferorientierte Seminare,

Trainings und Coachings

 

Kontakt

ONLINE - Das Format der Zukunft

Eine einfache Rechnung ...

 

Sie planen für 12 Mitarbeiter aus dem Vertrieb ein Verkaufstraining. Aufgrund der Zielsetzung und der empfohlenen Inhalte kommt ein 2-Tages-Training in Frage. Rechnen Sie sich bitte einmal diese Kosten aus ...

 

  • 12 TN x 2 Tage x (Zielumsatz p.a. ./. 220 AT) = 12x2x1.000.000/220 = € 109.090,91
  • addieren Sie dazu bitte die Hotelkosten für 12 TN je 2 Übernachungen = ca. € 2.400,00
  • sowie die Reisekosten für die Teilnehmer ... ca. € 1.000 ...

 

... dann erhalten Sie (für diese Modellrechnung) die effektiven Kosten für das Training. Die in der Regel sogar noch höher sind, da die Teilnehmer meist noch Zeit für die An- und Abreise (z.B. Anreise am Vortag) investieren müssen.

 

Addieren Sie dazu noch die Ausgleichsmaßnahmen, die eventuell erforderlich sind, Kunden wieder zu beschwichtigen, die zwei Tage vergeblich versucht haben, ihren Ansprechpartner zu erreichen ... und ... und ...

 

 

Das Ende der Präsenztrainings?

 

NEIN! Wir führen seit mehr als 30 Jahren (Stand 2020) erfolgreich Präsenztraining durch und wissen, dass es manchmal für den Trainingserfolg wichtig ist, das Training face-to-face zu halten. Und dass dieser Erfolg um ein Vielfaches höher ausfallen kann, als die Investitionskosten in das Training. Genau das macht ein gutes Training und gute Coaches aus.

 

Habe ich etwas vergessen? Ja, das Honorar des Trainers, das zwischen 3% und 4% der Kosten gemäß obiger Berechnung ausmacht ... entsprechend macht es auch keinen Sinn, Trainer nach dem Preis auszusuchen, ausser, Sie engagieren Trainer, wie Sie guten Wein kaufen. Was also sollte das Entscheidungskriterium sein?

 

 

Was ein guten Training oder Coaching ausmacht ...

 

  • Was erreichen die Teilnehmer nach dem Training?
  • Wie viel MEHR setzen Sie in der Praxis um?
  • Wie werden die gesetzten Ziele erreicht?
  • Hat der Trainer schon einmal Großprojekte durchgeführt?
  • Wie viele aktuell neue Referenzen kann er anbieten?
  • Was war der größte Erfolg, den Kunden durch seine Trainings erreichten?
  • Wie hoch ist die Quote p.a. zwischen Neu- und Stammkunden? ... etc.

 

Genau aus diesem Grund wird dem Format ONLINE die Zukunft gehören!

 

Auszug aus einem Interview mit einem Vertriebsleiters eines deutschen Unternehmens:

 

"Ich habe mich für das Online-Format entschieden, weil ich eine Sequenz von 3,5 Stunden am Tag als Idealform erachte. Selbst bei Präsenzseminaren ist alles, was über eine gewisse Stundenzahl hinausgeht (z.B. ab 15.00 Uhr) oft zu viel und führt zu Konzentrationsmängeln. Tatsächlich machen Tagesseminare nur aus wirtschaftlicher Sicht Sinn. Weil es unwirtschaftlich wäre, für ein Halbtagestraining extra an- und wieder abzureisen. Zudem belastet eine kurze Online-Session die Produktivität merklich weniger, da man eingehende Mails und Anrufe sieht und man weiss, dass man diese später und noch im Zeithorizont bearbeiten kann."

 

 

Vorschau ...

 

Entscheider, Unternehmer wie Führungskräfte werden erkennen, wie kostengünstig ONLINE gegenüber PRÄSENZ ist - und wie einfach beide Formate miteinander zu koppeln sind, für ein Maximum an Kostenersparung sowie einem Maximum an Entscheidungshilfe.

 

  • Abrechnung nach tatsächlich geleisteten Stunden, nicht nach Tagessätzen
  • Buchbarkeit einzelner Module anstelle des gesamten Trainingspaketes
  • Flexibilität in der praktischen Ausrichtung der einzelnen Module
  • Möglichkeit von Feedbackgesprächen nach jedem einzelnen Modul
  • Kombinationsmöglichkeit zwischen ONLINE und PRÄSENZ

 

Und was das für Sie Wichtigste ist!

 

Sie erhalten sofort Feedback von den Teilnehmern!

Und können darüber die Maßnahme aktiv steuern!

 

 

ONLINE Themenbereiche

 

Gerne erstellen wir Ihnen auf Anfrage ein individuelles ONLINE-TRAININGS-KONZEPT.

Maximale Dauer eines Moduls liegt bei 3,5 Stunden.

Optimale Frequenz zwischen 2 und 3 Modulen in der Woche.

 

  • KAM - Ausbildung zum Key-Account-Manager (Basics)
  • VALUE SELLING - Verkaufen über Mehrwerte (inkl. Mehrwert-Workshops mit Online-Coaching)
  • DER VERKAUFSAKTIVE INNENDIENST - Idealkonzepte der Gesprächsführung in- sowie outbound
  • PREISVERHANDLUNG - mehrstufiges Training zum Aufbau einer optimalen Verhandlungsführung
  • PSYGITAL - Spezialtraining in Modulen für die psychologisch-digitale Verhandlungsführung

 

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Setzen Sie sich über  KONTAKT  mit uns in Verbindung.